Erneut erschwerte Zufahrt nach Höfen

09.03.2017

Vollsperrung der Bundesstraße und großräumige Umleitung ab Mitte März bis voraussichtlich Mitte Mai 2017.

Die Bundesstraße B294 im oberen Enztal wird erneut ausgebessert und abschnittsweise voll gesperrt.
Hierfür wird eine getrennte Umleitung für PKW und LKW ausgeschildert.

Im Zeitraum zwischen dem 13. März und dem 12. Mai 2017 führt die Umleitung für Pkw-Fahrer von Höfen über den
Langenbrander Kreisel und Waldrennach nach Neuenbürg (über die L 343 in Richtung Schömberg und die K 4378
in Richtung Waldrennach).

Lkw-Fahrer fahren über Langenbrand Richtung Büchenbronn nach Pforzheim, um wieder zur B294 zu gelangen
(über die L 343 in Richtung Schömberg und die L 562 in Richtung Pforzheim-Büchenbronn und wird von dort wieder auf die B 294).

Die Umleitungen für die Gegenrichtungen erfolgen analog zu den beschriebenen Umleitungen.

 

Sehen wir es positiv: Wir alle wollen eine gut ausgebaute Infrastruktur und da müssen wir eben auch Einschränkungen in Kauf nehmen wenn diese erneuert wird.

 

Sollten Sie vor lauter Bäumen den Schwarzwald oder gar die Umleitungsschilder nicht mehr sehen, rufen Sie uns gerne an, wir navigieren Sie zu uns. :)

 

Quelle:

http://www.pz-news.de/region_artikel,-Die-naechste-Baustelle-B294-im-oberen-Enztal-schon-wieder-dicht-_arid,1146253.html

https://rp.baden-wuerttemberg.de/rpk/Abt4/Seiten/pressemitteilung.aspx?rid=684



zurück


Öffnen/Schließen
Rufen Sie uns an: +49 7081 9540-0

oder erhalten Sie einen Rückruf:





Ihre Anfrage wurde erfolgreich versendet,
wir rufen Sie zurück!